2o11/2o12 „Die Nervensäge“

Die Nervensäge 2o11 / 2o12

„DIE NERVENSÄGE“
Farce von Michael Cooney
(Aus dem Französischen von Dieter Hallervorden)
.      Spielzeit 2o11/2o12
Regie:                     Roland Heitz
Regieassistenz:      Margret Winkelmann
Bühnenbild:             Roland Heitz


Die Personen und ihre Darsteller:

Pignon:    Heiko Arnink

Ralph:   Ernst R. Schröder

Wolf:   Jürgen Merkator

Louise:   Antje Arnink / Irmgard Horstmeyer

Hotelboy:   Bastian Wargers

Polizist/in:   Gerlind Blömers / Heribert Zensen


Hinter den Kulissen:

Bühnenbau: Carsten Benjack, Jörg Benjack, Hermann Heddendorp, Christof Rosenski &und Ensemble

Kostüme: Ensemble

Maske: Bianca Arndt, Gerlind Blömers, Gundi Merkator

Requisiten: Ralf Effing

Empfang: Magret Winkelmann

Tonaufnahmen: Carsten Benjack

Techn.Effekte: Sound and Light production unter Ltg. von Carsten Benjack

Bühnentechnik: Carsten Benjack, Katrin Bomball, Florian Pletz